gemüsepfanne

Simple as that: Couscous-Gemüse

Hallo ihr Lieben,

lang lang ist´s her… trotz das ich 1000 Ideen für diesen Blog habe, scheitert es oft an der Zeit und der Umsetzung. Sehr schade, wie ich finde!

Nun setze ich die Idee einer Freundin um! Einfache, schnelle und leckere Rezepte für Anfängerköche. Möglichst gesund, keine leere Energie und mit vielen Nährstoffen.

Los geht es mit einer simplen Gemüsepfanne mit Getreidebeilage. Gefunden habe ich dieses Rezept …  gar nicht! Entweder habe ich es heute Mittag erfunden oder das gibt es schon seit 100 Jahren.

20150414_152055

 

Zutaten für 1 Person

  • 100 g Couscous
  • Gemüsebrühe
  • pflanzliches Öl
  • 1 Paprika
  • 1 Handvoll Tomaten (wahlweise anderes Gemüse wie Zwiebeln, Fenchel, Broccoli, …)
  • Nussmus (Mandel, Cashew, Erdnuss)
  • Wasser
  • Salz, Pfeffer, Oregano

20150414_152454

Zubereitung

  • 100 g Couscous mit 100 ml kochendem Wasser aufgießen, 0.5 TL Gemüsebrühe dazu geben, 5-7 min ziehen lassen
  • Gemüse gewünscht klein schneiden und mit etwas Öl in einer heißen Pfanne anbraten
  • Gemüse würzen und abschmecken
  • 2 EL Nussmus mit etwas warmen Wasser glattrühren, salzen und pfeffern und in die Pfanne geben

20150414_152601

 

Und … schon fertig!

Wahlweise könnt ihr die Gemüsesorten aussuchen, durch Hülsenfrüchte strecken, verschiedene Kräuter hinzufügen, oder bei der Veggie-Version Parmesan hobeln oder etwas Schafskäse mit in die Pfanne geben. Das Nussmus gibt dem ganzen einen sämigen Geschmack und einen asiatische Touch. Der kann durch Chili oder Currypaste noch verstärkt werden! Probiert´s ganz einfach aus!

YUMMY und SIMPLE AS THAT oder? :)

Weitere interessante Infos über dieses Gericht: 

enthalten sind ca. 500 kcal

ca. 360 mg Vitamin C

ca. 87 g Kohlenhydrate

ca. 21 g Proteine

ca. 14 g Fett

 

Guten Hunger! Eure Alex.